Risikolebensversicherung vergleichen

Wer seine Angehörigen für den Fall seines Todes finanziell absichern möchte, der benötigt eine Risikolebensversicherung.

Laut Finanztest April 2010 bewahrt dieser Schutz die Familie vor dem Sturz in das Bodenlose. Als Versicherungssumme wird von der Stiftung Warentest das Drei- bis Fünffache des Bruttojahreseinkommens empfohlen.

Dabei gilt, je eher man sich für eine Risikolebensversicherung entscheidet und je gesünder man ist, umso günstiger ist der Versicherungsschutz zu bekommen.

Bei einigen Gesellschaften zählen allerdings nicht nur das Eintrittsalter und der Gesundheitszustand. Sie berücksichtigen auch die Lebensweise des Kunden bei der Beitragshöhe. Wer zum Beispiel Nichtraucher ist, kann durch einen speziellen Nichtrauchertarif bis zu 50 Prozent sparen. Auch der ausgeübte Beruf wird in die Beitragsermittlung mit einbezogen.

Wer eine günstige Risikolebensversicherung sucht, muss also viele Punkte beachten. Durch einen Vergleich kann man allerdings auch viel Geld sparen.

Anders als bei einer Kapitallebensversicherung ist eine Risikolebensversicherung ein reiner Todesfallschutz. Für einen Hinterbliebenenschutz ist daher die Risikolebensversicherung die bessere Wahl.

Risikolebensversicherung vergleichen:

Eine Risiko Lebensversicherung lohnt sich immer dann, wenn Sie Familie haben, die im Falle Ihres Todes abgesichert sein muss. Bei dieser Form der Lebensversicherung handelt es sich nicht um eine Geldanlage, denn versichert ist nur Ihr Todesfallrisiko. Das bedeutet: Versterben Sie während der Vertragslaufzeit nicht, dann gibt es auch keine Leistung und die gezahlten Beiträge sind weg.

Wenn Sie aber auf andere Weise für das Alter vorsorgen, dann ist eine Risikolebensversicherung für Sie durchaus empfehlenswert, nicht zuletzt, weil auch die Beiträge im Gegensatz zu anderen Lebensversicherungen sehr niedrig sind.

Die ganze Familie sollte abgesichert sein und das geht wunderbar mit einer Risikolebensversicherung mit einer Versicherungssumme von beispielsweise 150.000 Euro. Damit kann die Familie alle Schulden bezahlen und erst einmal gut weiterleben.

Aber Vorsicht! Nicht alle Risikolebensversicherungen sind gleich, auch hier sollten Sie erst Beiträge und Leistungen vergleichen. Beginnen Sie mit dem Vergleich nicht erst morgen, sondern am besten jetzt gleich und hier! Denn die Familie ist das höchste Gut, und sie gehört versorgt und zwar auch sofort! Und eine Risikolebensversicherung gehört dazu!

PARSHIP.de - Liebe ist, wenn's passt