Lebensversicherung vergleichen

Die Lebensversicherung gibt es als kapitalbildende oder als Risikolebensversicherung. Während die kapitalbildende Lebensversicherung einen starken Sparcharakter beinhaltet, deckt die Risikolebensversicherung nur das Risiko eines Todesfalls ab. Die Risikolebensversicherung ist damit vor allem dann anzuraten, wenn Sie Ihre Angehörigen eine Sicherhung ihrer Lebenshaltung gewährleisten wollen. Hier können Sie nach einem Vergleich der Angebote, die kostengünstigste Variante eines renommierten Anbieters wählen.

Bei kapitalbildenden Lebensversicherungen müssen Sie den Vergleich und die Auswahl wesentlich ausführlicher durchführen. Denn die Ablauf-Rendite der einzelnen Gesellschaften ist sehr unterschiedlich. Diese hängt auch mit den unterschiedlichen Strategien und Risikoneigungen der Versicherungsgesellschaften zusammen. Ausserdem ist es auch nur als Prognose zu verstehen und hat somit keinen verbindlichen Wert. Jedoch kann die in der Vergangenheit erreichte Rendite als Vergleichswert mit herangezogen werden.

Ihre Entscheidung für die beste Lebensversicherung sollte immer das unterschiedliche Risikopotential berücksichtigen und zu Ihrer restlichen Anlagestrategie passen.

Achten Sie bei einer Kapitallebensversicherung vor allem auf die garantierten Leistungen!

pizza_120x600.gif